AES-Migra-2016 - Erhebung zum Weiterbildungsverhalten von Personen mit Migrationshintergrund (AES 2016 - Germany)

Studienlaufzeit
  • 2016 - 2016
Leitung Schrader, Josef / Bilger, Frauke (GND-ID: 136412696) / Behringer, Friederike / Thümmel, Kathleen / Christ, Johannes / Schönfeld, Gudrun / Hetfleisch, Petra / Kuper, Harm / Gensicke, Miriam / Thiele, Marion / Käpplinger, Bernd / Strauß, Alexandra / Reichart, Elisabeth / Widany, Sarah / Kaufmann, Katrin / Reuter, Martin
Mitarbeit Christ, Johannes / Widany, Sarah / Reuter, Martin / Strauß, Alexandra / Kaufmann, Katrin / Thiele, Marion / Hetfleisch, Petra / Thümmel, Kathleen / Schrader, Josef / Reichart, Elisabeth / Käpplinger, Bernd / Schönfeld, Gudrun / Behringer, Friederike / Gensicke, Miriam / Kuper, Harm
Beteiligte Institution
Die Studie Weiterbildungsverhalten von Erwachsenen mit Migrationshintergrund in Deutschland 2016 (AES-Migra) legt vor dem Hintergrund der in Deutschland anstehenden Integrationsleistungen einen Überblick über die aktuelle Bildungsbeteiligung von Erwachsenen mit Migrationshintergrund vor. Sie ergänzt die Studie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2016 (zuletzt BMBF 2017), die unter dem Namen Adult Education Survey 2016 (AES) Teil der europäischen Statistik ist. Die Stichprobe des deutschen AES 2016 wurde um eine Zusatzstichprobe unter Personen mit Migrationshintergrund sowie um einige Zusatzfragen erweitert (AES 2016 Migration). (Projektträger)
Website
Fördereinrichtung Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Forschungsdesign
  • Beobachtungsdesign
  • Querschnitt
Untersuchungsgebiet (geogr.)
  • Deutschland; deutschlandweit
Erhebungseinheit Erwachsene
Auswahlverfahren
  • Wahrscheinlichkeitsauswahl Mehrstufige Zufallsauswahl

ZA6986 Erhebung zum Weiterbildungsverhalten von Personen mit Migrationshintergrund (AES-Migra 2016) (AES-Migra-2016)

Erhebungszeitraum
  • 2016 - 2016
Art der Daten
  • Umfrage- und Aggregatdaten
Erhebungsverfahren
  • Interview Persönliches Interview CAPI (Computerunterstützte persönliche Befragung) / CAMI (Computerunterstützte mobile Befragung)
Stichprobengröße Befragungspersonen (N=8452 , Personendatensatz); von den Befragungspersonen genannte Weiterbildungsveranstaltungen (N=6348 , NFE-Datensatz); von den Befragungspersonen genannte informelle Lernaktivitäten (N=4310 , INF-Datensatz)
Anmerkungen zu den Daten Analog zum AES 2016 werden auch für AES-Migra drei Datensätze zur Verfügung gestellt. Die Datensätze der beiden Projekte unterscheiden sich durch a) zusätzliche Interviews mit Personen mit Migrationshinterrund und b) eine Reihe von zusätzlichen Informationen, die explizit für die Zusatzstudie AES-Migra erhoben wurden. Im einzelnen sind dies: -Personenbezogener AES-Datensatz (Personendatensatz). Basis: alle Befragten der deutschen AES-Erhebung und der Zusatzerhebung (18-69-Jährige), - Weiterbildungsaktivitätenbegoener AES-Datensatz (NFE-Datensatz). Basis: alle Weiterbildungsaktivitäten, die von den 18- bis 69-jährigen Teilnehmenden an Weiterbildung im deutschen AES-Datensatz und in der Zusatzerhebung genannt wurden. -Lernaktivitätsbezogener AES-Datensatz (INF-Datensatz). Basis: alle informellen Lernaktivitäten, die von den 18- bis 69-jährigen Teilnehmenden an informellen Lernaktivitäten im deutschen AES-Datensatz und in der Zusatzerhebung genannt wurden.
Verfügbarkeit Zu den Daten
Archivierende Einrichtung
Veröffentlichungsdatum 11.09.2018
Zugangsbedingungen Zugangsklasse A - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.

Weitere Projekte / Studien der Reihe

AES - Adult Education Survey (AES 2016 - Germany)
  • 2016 - 2016

Publikationen

Feedback