Logo Forschungsdaten Bildung
Logo DIPF
Daten finden Suche Studiendetails
Downloads und Links

Forschungsdaten

DOI: 10.5159/IQB_LV_2008_v2
[Kompetenz- und Leistungsdaten; Umfrage- und Aggregatdaten]

IQB-Ländervergleich Sprachen 2008/2009 (IQB-LV 2008-9)

Laufzeit01.01.2008 - 31.12.2009

Der IQB Ländervergleich Sprachen 2008/2009 ist eine im Auftrag der Kultusministerkonferenz (KMK) der Bundesrepublik Deutschland bundesweit durchgeführte Studie. Sie erfasste die sprachlichen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern der 9. Jahrgangsstufen unterschiedlicher Schulformen in den Fächern Deutsch, Englisch und Französisch. Die Erhebungen zum Ländervergleich fanden in den Jahren 2008 (Französisch) und 2009 (Deutsch und Englisch) mit auf Länderebene repräsentativen Stichproben von über 39.000 Schülerinnen und Schülern statt. Es wurden Kompetenzwerte im Fach Deutsch in den Bereichen Zuhören, Lesen und Rechtschreiben sowie in der ersten Fremdsprache (Englisch, Französisch) in den Bereichen Hörverstehen und Leseverstehen erhoben. Darüber hinaus dienten Fragebögen der Erfassung der sozioökonomischen, ethnischen und familiären Lebensbedingungen der Schülerinnen und Schüler. (IQB)

ProjektleitungKöller, Olaf

Beteiligte Wissenschaftler/innenKnigge, Michel; Tesch, Bernd

Beteiligte Institution(en)Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen
IEA Data Processing and Research Center

Projektwebsitehttps://www.iqb.hu-berlin.de/bt

SchlagwörterSprachkompetenz; Lebensbedingungen; Schüler; Schuljahr 09; Allgemein bildende Schule; Kompetenz; Deutsch; Englisch; Französisch; Leseverstehen; Hörverständnis; Rechtschreibung; Lernbedingungen; Lernumgebung; Kompetenzmessung; Test; Befragung; Vergleichsuntersuchung; Ländervergleich; Deutschland

FörderungKultusministerkonferenz (KMK)

UntersuchungsdesignBeobachtungsdesign
Längsschnitt: Trend/Wiederholter Querschnitt

Erhebungsmethode(n)Eigenständig auszufüllender Fragebogen: Papier
Messungen und Tests: Leistungs- und Kompetenztests (Paper and Pencil Test)

Untersuchungsgebiet (geogr.)Deutschland (deutschlandweit)

ErhebungseinheitSchüler; Lehrkräfte

AuswahlverfahrenWahrscheinlichkeitsauswahl: Klumpenauswahl (Geschichtete Klumpenauswahl)

Population / StichprobeSchüler der Jahrgangsstufe 9 an allgemein bildenden Schulen (N=ca. 39.000)

Verwandte ProjekteIQB-Bildungstrend Sprachen 2015 (IQB-BT 2015)

Downloads und Links

Forschungsdaten

DOI: 10.5159/IQB_LV_2008_v2
[Kompetenz- und Leistungsdaten; Umfrage- und Aggregatdaten]