FUnDuS - Die Rolle familialer Unterstützung beim Erwerb von Diskurs- und Schreibfähigkeiten in der Sekundarstufe I

Time-period of study
  • 2009 - 2016
Leadership / Management Quasthoff, Uta / Heller, Vivien (GND-ID: 1025345045,ORCID: 0000-0001-9135-5760) / Hollmann, Jelena / Wild, Elke / Kluger, Christian (GND-ID: 1129281698) / Domenech, Madeleine (GND-ID: 1129282473,ORCID: 0000-0002-9463-5554) / Otterpohl, Nantje (GND-ID: 140779760) / Krah, Antje (GND-ID: 1129282864)
Co-operating institutions
Mündliche und schriftliche Argumentationskompetenz stellt eine zentrale Bedingung für schulischen Erfolg dar. Mit dem Projekt wurden Formen der Eltern-Kind-Interaktion identifiziert, die den Erwerb von Argumentationskompetenz begünstigen. Damit tragen sie sowohl zur Erklärung primärer sozialer Disparitäten als auch zur Aufdeckung von Ressourcen zur Förderung der Argumentationskompetenz in der Familie bei. Diese sind auch in sozial schwächeren Familien mobilisierbar. In dem Projekt wurden die Erk ... Mündliche und schriftliche Argumentationskompetenz stellt eine zentrale Bedingung für schulischen Erfolg dar. Mit dem Projekt wurden Formen der Eltern-Kind-Interaktion identifiziert, die den Erwerb von Argumentationskompetenz begünstigen. Damit tragen sie sowohl zur Erklärung primärer sozialer Disparitäten als auch zur Aufdeckung von Ressourcen zur Förderung der Argumentationskompetenz in der Familie bei. Diese sind auch in sozial schwächeren Familien mobilisierbar. In dem Projekt wurden die Erkenntnisse über den Erwerbsverlauf und -kontext (mündlicher, schriftlichen, rezeptiver und produktiver) argumentativer Kompetenzen von der fünften Klassenstufe bis zum Ende der Pflichtschulzeit beschrieben. Die gewonnenen Erkenntnisse mündeten in die Konzeption, Durchführung und Evaluation eines Elterntrainings, das als eine Präventionsmaßnahme auf die Verbesserung der Lernvoraussetzungen weniger privilegierter Kindern abzielte. (IQB/Projekt)
Funding
Funding Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Research design
  • Quasi-Experimentelles Design
  • Längsschnitt Panel
Geographic coverage
  • Deutschland; Nordrhein-Westfalen
Population Schüler; Eltern
Sampling
  • Wahrscheinlichkeitsauswahl Einfache Zufallsauswahl
Sampled universe
  • Schüler der Jahrgangsstufen 5, 6, 7, 9;
    Eltern

FUnDuS

Collection mode
  • 2010 - 2014
Resource type
  • Kompetenz- und Leistungsdaten
Collection mode
  • Messungen und Tests Leistungs- und Kompetenztests Paper and Pencil Test
  • Eigenständig auszufüllender Fragebogen Papier
Sampling Schüler (N=1.465) Eltern (N=1.054)
Availability View Data
Archiving research data centre
Publication date 11.12.2018

Publications

Feedback