ICILS 2018 - International Computer and Information Literacy Study

Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking

Studienlaufzeit
  • 2016 - 2021
Leitung Eickelmann, Birgit (ORCID: 0000-0001-6124-746X) / Goldhammer, Frank / Schaumburg, Heike / Gerick, Julia / Vahrenhold, Jan / Bos, Wilfried / Schwippert, Knut / Senkbeil, Martin
Beteiligte Institution
Deutschland Kompetenzmessung Kommunikationstechnik Medienverhalten Kompetenzentwicklung Digitalisierung Internationaler Vergleich Migration Sozialer Hintergrund Informationstechnik Schuljahr 08 Kompetenzerwerb Medienkompetenz Informationsverarbeitung Reflexion Technologieunterstütztes Lernen Familiaerer Hintergrund Computer- und informationsbezogene Kompetenzen, large-scale assessment Computerbasiertes Testen Außerunterrichtliche Aktivität International-vergleichende Schulleistungsforschung Zuwanderungshintergrund Computational Thinking Computerunterstützter Unterricht
In der 2018 durchgeführten internationalen Vergleichsstudie "International Computer and Information Literacy Study" (ICILS) der IEA (International Associaton for the Evaluation of Achievement) wurde das zweite Mal mithilfe eines international entwickelten und elaborierten Instrumentariums überprüft, in welchem Maße Schüler der achten Klasse über (die namensgebenden) computer- und informationsbezogenen Kompetenzen (CIL) sowie Kompetenzen im Bereich "Computational Thinking" verfügen (CT) und welch ... In der 2018 durchgeführten internationalen Vergleichsstudie "International Computer and Information Literacy Study" (ICILS) der IEA (International Associaton for the Evaluation of Achievement) wurde das zweite Mal mithilfe eines international entwickelten und elaborierten Instrumentariums überprüft, in welchem Maße Schüler der achten Klasse über (die namensgebenden) computer- und informationsbezogenen Kompetenzen (CIL) sowie Kompetenzen im Bereich "Computational Thinking" verfügen (CT) und welchen Beitrag das deutsche Schulsystem zum Erwerb dieser Kompetenzen leistet. Konkreter konzentrierte sich die Studie auf vier Bereiche: 1) computerbasierte Testung der computer- und informationsbezogenen Kompetenzen von Achtklässler, 2) umfangreiche Erfassung von Rahmenbedingungen des Kompetenzerwerbes, 3) Untersuchung von Unterschieden in den Ergebnissen unter Berücksichtigung technologischer und pädagogischer Weiterentwicklungen über einen mehrjährigen Zeitraum und 4) erstmalig die Untersuchung des Kompetenzbereiches "Computational Thinking" und dessen Zusammenhang mit dem Bereich der computer- und informationsbezogenen Kompetenzen. Neben den Kompetenztests wurden Fragebögen für Schüler, Lehrkräfte, Schulleitungen und IT-Verantwortliche eingesetzt, um die ICT-Kompetenzen der Schüler mit der schulischen und familiären Lernumgebung in Beziehung setzen zu können. (Projekt/IQB)
Website
Fördereinrichtung Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Forschungsdesign
  • Beobachtungsdesign
  • Längsschnitt Trend/Wiederholter Querschnitt
  • Querschnitt
Untersuchungsgebiet (geogr.)
  • Deutschland;
  • Obwohl im Endeffekt Schulen aus allen 16 Bundeländern an IEA-ICILS 2018 teilgenommen haben, sind die Verfahren der Stichprobenziehung nicht auf einen validen Vergleich von Bundesländern innerhalb der Bundesrepublik Deutschland ausgelegt.
Erhebungseinheit Lehrkräfte; Schulen; Schüler; Schulleitung; sonstiges
Auswahlverfahren
  • Wahrscheinlichkeitsauswahl Mehrstufige Zufallsauswahl
  • Wahrscheinlichkeitsauswahl Geschichtete Zufallsauswahl Proportional
Grundgesamtheit / Population
  • In Anlehnung an die International Standard Classification of Education (ISCED) umfasst die Zielpopulation Schüler, die sich im achten Jahr der formalen Beschulung befinden. Zudem ist international vorgegeben, dass die Schüler in allen Ländern durchschnittlich 13,5 Jahre alt sein sollen.

ICILS 2018 - Umfragedaten - Lehrkräfte

Art der Daten
  • Umfrage- und Aggregatdaten
(Datensatz)
Erhebungsverfahren
  • Eigenständig auszufüllender Fragebogen
Stichprobe N=2.328
Anmerkungen zu den Daten Lehrerdatensatz
Verfügbarkeit Zu den Daten
Archivierende Einrichtung
Veröffentlichungsdatum 01.12.2022

ICILS 2018 - Umfragedaten - IT-Koordinierende

Art der Daten
  • Umfrage- und Aggregatdaten
(Datensatz)
Erhebungsverfahren
  • Eigenständig auszufüllender Fragebogen
Stichprobe N=210
Anmerkungen zu den Daten IT-Koordinatorendatensatz
Verfügbarkeit Zu den Daten
Archivierende Einrichtung
Veröffentlichungsdatum 01.12.2022

ICILS 2018 - Schülerdatensatz

Art der Daten
  • Umfrage- und Aggregatdaten
  • Kompetenz- und Leistungsdaten
(Datensatz)
Erhebungsverfahren
  • Messungen und Tests Leistungs- und Kompetenztests Computerbasierter Test
  • Eigenständig auszufüllender Fragebogen CASI (Computerunterstützte Selbstbefragung)
Stichprobe N=3.655
Anmerkungen zu den Daten Schülerdatensatz
Verfügbarkeit Zu den Daten
Archivierende Einrichtung
Veröffentlichungsdatum 01.12.2022

ICILS 2018 - Umfragedaten - Schulleitung

Art der Daten
  • Umfrage- und Aggregatdaten
(Datensatz)
Erhebungsverfahren
  • Eigenständig auszufüllender Fragebogen
Stichprobe N=210
Anmerkungen zu den Daten Schulleiterdatensatz
Verfügbarkeit Zu den Daten
Archivierende Einrichtung
Veröffentlichungsdatum 01.12.2022

Publikationen

  • Eickelmann, B. & Labusch, A. & Drossel, K. & Vennemann, M. (2020). ICILS 2018 #NRW. Vertiefende Analysen und Befunde für Nordrhein-Westfalen im internationalen Vergleich. Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Labusch, A. & Eickelmann, B. & Conze, D. (2020). ICILS 2018 #Transfer. Gestaltung digitaler Schulentwicklung in Deutschland. 1. Auflage. Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Drossel, K. & Eickelmann, B. & Vennemann, M. (2020). Schools Overcoming the Digital Divide: In Depth Analyses towards Organizational Resilience in the Computer and Information Literacy Domain. Large-scale Assessments in Education, 8, Artikel 9 (19 Seiten).
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (2019). Anlage, Forschungsdesign und Durchführung der Studie ICILS 2018. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 33-77). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Gerick, J. & Massek, C. & Eickelmann, B. & Labusch, A. (2019). Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Mädchen und Jungen im zweiten internationalen Vergleich. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 271-300). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Labusch, A. (2019). Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern der 8. Jahrgangsstufe in Deutschland im zweiten internationalen Vergleich. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 113-135). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Vennemann, M. & Schwippert, K. & Eickelmann, B. & Massek, C. (2019). Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern mit und ohne Migrationshintergrund im zweiten internationalen Vergleich. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 335-365). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Senkbeil, M. & Eickelmann, B. & Vahrenhold, J. & Goldhammer, F. & Gerick, J. & Labusch, A. (2019). Das Konstrukt der computer- und informationsbezogenen Kompetenzen und das Konstrukt der Kompetenzen im Bereich "Computational Thinking" in ICILS 2018. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 79-111). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Eickelmann, B. & Vahrenhold, J. & Labusch, A. (2019). Der Kompetenzbereich "Computational Thinking". Erste Ergebnisse des Zusatzmoduls für Deutschland im internationalen Vergleich. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 367-398). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Eickelmann, B. & Bos, W. & Labusch, A. (2019). Die Studie ICILs 2018 im Überblick. Zentrale Ergebnisse und mögliche Entwicklungsperspektiven. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 7-31). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Drossel, K. & Eickelmann, B. & Vennemann, M. (2019). Digitalisierung und Bildungsgerechtigkeit. Die schulische Perspektive. Die deutsche Schule, 111(4), 391-404.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (2019). ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking. Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Schaumburg, H. & Gerick, J. & Eickelmann, B. & Labusch, A. (2019). Nutzung digitaler Medien aus der Perspektive der Schülerinnen und Schüler im internationalen Vergleich. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 241-270). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Drossel, K. & Eickelmann, B. & Schaumburg, H. & Labusch, A. (2019). Nutzung digitaler Medien und Prädiktoren aus der Perspektive der Lehrerinnen und Lehrer im internationalen Vergleich. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 205-240). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Gerick, J. & Eickelmann, B. & Labusch, A. (2019). Schulische Prozesse als Lern- und Lehrbedingungen in den ICILS-2018-Teilnehmerländern. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 173-203). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Eickelmann, B. & Gerick, J. & Labusch, A. & Vennemann, M. (2019). Schulische Voraussetzungen als Lern- und Lehrbedingungen in den ICILS-2018-Teilnehmerländern. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 137-171). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Senkbeil, M. & Drossel, K. & Eickelmann, B. & Vennemann, M. (2019). Soziale Herkunft und computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich. In Eickelmann, B. & Bos, W. & Gerick, J. & Goldhammer, F. & Schaumburg, H. & Schwippert, K. & Senkbeil, M. & Vahrenhold, J. (Eds.), ICILS 2018 #Deutschland. Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern im zweiten internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking (pp. 301-333). Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Eickelmann, B. (2017). Computational Thinking als internationales Zusatzmodul zu ICILS 2018 - Konzeptionierung und Perspektiven für die empirische Bildungsforschung. Tertium comparationis, 23(1), 47-61.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Gerick, J., Eickelmann, B. & Vennemann, M. (2020). Digitalisierungsbezogene Professionalisierung von Lehrpersonen. Befunde zu Aktivitäten, Gelegenheiten und schulischen Prioritäten aus ICILS 2013 und ICILS 2018 im Vergleich. Journal für Schulentwicklung 24(4), 8–14.
  • Eickelmann, B. (2020). Ergebnisse der ICILS-2018-Studie. Unterrichtliche Nutzung digitaler Medien in Deutschland im internationalen Vergleich und zukunftsfähige Perspektiven. Zeitschrift Schulmanagement. Fachzeitschrift für Schul- und Unterrichtsentwicklung, (2), 20–23.
  • Eickelmann, B (2020). ICILS 2018 – Wo steht Deutschland im internationalen Vergleich? Friedrich Jahresheft #schuleDIGITAL, 38, 12 –13.
  • Eickelmann, B. & Labusch, A. (2020). Digitale Zukunft aus der Schülerperspektive. Ergebnisse der Studie ICILS 2018. Friedrich Jahresheft #schuleDIGITAL, 38, 116 –117.
  • Gerick, J. & Eickelmann, B. (2020). Lehrerbildung und Digitalisierung. Ein empirischer Blick auf der Grundlage der Studie ICILS 2018. In M. Rothland & S. Herrlinger (Hrsg.). Beiträge zur Lehrerbildung und Bildungsforschung (Band 6). Digital?! Perspektiven der Digitalisierung für den Lehrerberuf und die Lehrerbildung (S. 87–103). Münster: Waxmann.
  • Eickelmann, B. (2017). Computer Literacy im schulischen Kontext – eine internationale Perspektive. In: Heinz Nixdorf MuseumsForum (Hrsg.): Bildung im Digitalen Zeitalter - Bilanz und Perspektiven (S. 24–45). HNF: Paderborn.
  • Eickelmann, B. (2017). Digitale Kompetenzen im internationalen Vergleich. Welche Impulse geben die Studien ICILS 2013 und ICILS 2018? Zeitschrift Schul-Management. 48(5), 15–19.
  • Labusch, A. & Eickelmann, B. (2017). Computational Thinking as a Key Competence – a Research Concept. S. C. Kong, J. Sheldon, & K. Y. Li (eds.), Conference Proceedings of International Conference on Computational Thinking Education. Hong Kong: The Education University of Hong Kong (pp. 103–106).
Feedback