KESS 7 - Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern, Jahrgangsstufe 7

Studienlaufzeit
  • 2005 - 2006
Leitung Bos, Wilfried (GND-ID: 13753857X) / Bonsen, Martin (GND-ID: 123977797)
Mitarbeit Gröhlich, Carola / Harazd, Bea / Rau, Anna / Scharenberg, Katja / Jelden, Doris
Beteiligte Institution
KESS 7 war die zweite Erhebungswelle der längsschnittlich angelegten Schulleistungsstudie "Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern". Nach der Lernstandserhebung der vierten Klassen aller Hamburger Primarschulen im Rahmen von KESS 4, wurden in der hier vorliegenden Studie die Lernstände drei Jahre später, also in der siebten Klasse (Sekundarstufe I), untersucht und die Studie so um die erste Längsschnittkomponente erweitert. So war es möglich, Aussagen über die Lernentwicklung zu treffen. Ziel der Studie war es, zentrale Aspekte der Lernstände der Hamburger Schülerinnen und Schüler in den Kompetenzdomänen Leseverständnis, Mathematik, Naturwissenschaften und Englisch zu erfassen und gleichzeitig die Lernausgangslagen der Schülerinnen und Schüler zu Beginn der siebten Jahrgangsstufe zu dokumentieren. Die Verknüpfung mehrerer Erhebungswellen ermöglichte dabei Aussagen über Veränderungen im schulischen Lernen und zur Entwicklung zentraler Hintergrundmerkmale über mehrere Klassenstufen hinweg. (DIPF/Projekt)
Fördereinrichtung Hamburger Behörde für Bildung und Sport (BBS)
Forschungsdesign
  • Längsschnitt
Untersuchungsgebiet (geogr.)
  • Deutschland; Hamburg
Erhebungseinheit Schüler; Lehrkräfte; Eltern; Schulleitung
Grundgesamtheit / Population
  • Lehrkräfte; Eltern; Schulleiter (N=165); Schüler der Sekundarstufe I (N=14.200); Gymnasien (N=67); Haupt- und Realschulen (N=64); Kooperative Gesamtschulen (N=2); Integrierte Gesamtschulen (N=37)

Fragebogenerhebung (Skalenkollektion): KESS 7

Art des Instruments
  • Skalenkollektion
(Fragebogenskalen)
Urheber / Autor Bos, Wilfried / Bonsen, Martin
Erhebungszeitraum
  • 2005 - 2005
Erhebungsverfahren
  • Eigenständig auszufüllender Fragebogen Papier
Stichprobengröße Lehrkräfte, Eltern, Schulleiter (165), Gymnasien (67), Haupt- und Realschulen (64), Kooperative Gesamtschulen (2), Integrierte Gesamtschulen (37), Schüler/innen der Sekundarstufe I (14200)
Erhebungsinstrumente Zur Skalendokumentation im FDZ Bildung
Archivierende Einrichtung
Veröffentlichungsdatum 24.05.2013
Zugangsbedingungen Forschungsdaten dieser Erhebung sind nicht zugänglich. Die Skalendokumentation ist frei verfügbar (Originalfragebögen zu dieser Studie befinden sich nicht im Bestand). Eine Verwendung der Instrumente, ganz oder in Teilen setzt die Achtung des Urheberrechts voraus. Urheber und Quelle sind entsprechend zu zitieren. Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen des Anbieters.

Publikationen

  • Bos, W. & Bonsen, M. & Gröhlich, C. (2009). KESS 7. Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern an Hamburger Schulen zu Beginn der Jahrgangsstufe 7. Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Bos, W. & Bonsen, M. & Gröhlich, C. & Guill, K. & Scharenberg, K. (2009). KESS 7. Skalenhandbuch zur Dokumentation der Erhebungsinstrumente. Waxmann.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Bos, W. (2007). KESS 7. Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern - Jahrgangsstufe 7.
    Literaturnachweis auf fachportal-paedagogik.de
  • Bos, W., Bonsen, M., Gröhlich, C., Jelden, D. & Rau, A. (2006). Erster Bericht zu den Ergebnissen der Studie „Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern – Jahrgangsstufe 7“ (KESS 7). Forschungsbericht für die Behörde für Bildung und Sport der Stadt Hamburg.
Feedback