KESS 11, Schuljahr 2015/16

Mitarbeit Nikolova, Roumiana / Ivanov, Stanislav / Hahn, Stefan
Beteiligte Institution
  • Institut für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ)
Der Arbeitsbereich interne Schulevaluation mit KESS des Instituts für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ) unterstützt und begleitet Stadtteilschulen bei schulinternen Evaluationsvorha-ben mit dem Erhebungsinstrumentarium und dem Referenzrah-men der Hamburger Studie ?Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern? (KESS). Das in KESS 11 eingesetzte Instrumentarium umfasst Kompetenztests in den Bereichen: Die Testungen zu Beginn der Jahrgangsstufe 11 haben formativen Charakter, d.h. die Ergebnisse werden innerhalb von ca. vier Wo-chen auf Individual-, Klassen- und Schulebene zurückgemeldet. Um die einzelschulischen Ergebnisse mittels aktueller schulform-spezifische Benchmarks im System der Stadtteilschulen verorten zu können, wurden die Daten der 35 beteiligten Stadtteilschulen auf ihren Wunsch hin zu einem Gesamtdatensatz aggregiert. Die-ser Datensatz bleibt Eigentum der beteiligten Stadtteilschulen.
Forschungsdesign
  • Längsschnitt Trend/Wiederholter Querschnitt
Erhebungseinheit Schüler
Grundgesamtheit / Population
  • Schülerinnen und Schüler der elften Jahrgangsstufe des Schuljah-res 2015/16 in Hamburger Stadtteilschulen
Provenienz
  • da|ra-Import

Erhebungszeitraum
  • 2015 - 2015
Art der Daten
  • Daten aus Kompetenz- und Einstellungsmessung zur begleiteten internen Evaluation an Hamburger Stadtteilschulen
(Datensatz)
Erhebungsverfahren
  • Messungen und Tests Leistungs- und Kompetenztests
Verfügbarkeit Zu den Daten
Archivierende Einrichtung
Veröffentlichungsdatum 01.01.2020
Zugangsbedingungen (Anmerkungen) Beantragung notwendig

Publikationen

Feedback